Posts Tagged ‘Vatikan’

S.42.3 Bischöfe begrüßen Vatikan-Instruktion

20. November 2020

Nach der Kritik in Teil zwei unseres Interviews präsentiert Viktor dieses Mal Stimmen von Bischöfen, die die Vatikan-Instruktion begrüßen. Oder zumindest so tun.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.42.2 Bischöfe kritisieren Vatikan-Instruktion

20. November 2020

Im zweiten Teil unseres Interviews präsentiert Viktor Engelmann Stimmen deutscher Bischöfe, die die Vatikanische Instruktion kritisieren, die ihnen die Zusammenlegung ihrer Gemeinden vermasselt.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.42.1 Die pastorale Umkehr der Pfarrgemeinde

13. November 2020

Erster Teil des Interviews mit Viktor Engelmann zur Vatikanischen Instruktion “Die pastorale Umkehr der Pfarrgemeinde”, die den deutschen Bischöfen die Zusammenlegung ihrer Gemeinden erschwert. In diesem Teil gibt Viktor einen Überblick über das Dokument.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

85.7 Minecraft, Lego, Playmobil

26. Januar 2020

Minecraft ist ein Spiel, das vor allem 9- bis 13-jährigen Jungen anspricht. Nun betreibt ein katholischer Priester einen Minecraft-Server im Vatikan. Was soll da schon schiefgehen?

Aufgenommen am 15.12.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 85 ist hier verfügbar.

78.1 Teuflische Vetternwirtschaft: Papst Franziskus und der Missbrauchsgipfel

15. März 2019

Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn die Ketzer NICHT den Missbrauchsgipfel 2019 im Vatikan kommentieren würden. Laut Papst Franz geht es allerdings auch mit dem Teufel zu, WENN sie ihn kommentieren …

Aufgenommen am 03.03.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 78 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

68.4 Türkei nein, Vatikan ja? Militärbischof Rink gegen ausländischen Einfluss auf die Militärsseelsorge

30. März 2018

Der evangelische Militärbischof Sigurd Rink erklärte im Hinblick auf die DITIB, kein ausländischer Staat dürfe in die Militärseelsorge hineinwirken. Matthias hat angefragt, ob das nicht auch für die katholische Militärseelsorge und den Vatikanstaat gelten müsste. Außerdem jetzt auch bei uns: Hörer beschimpfen Podcaster (© manglaubtesnicht).

(Aufgenommen am 11.02.2018 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 68 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

59.10 The Young Pope (Der junge Papst)

26. Mai 2017

Matthias empfiehlt die zehnteilige TV-Serie “The Young Pope” mit Jude Law und Diane Keaton. Besonders der Vorspann hat es ihm angetan.

(Aufgenommen am 30.04.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 59 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

59.4 Der schwule Priester Krzysztof Charamsa / Immer mehr Priester quittieren ihren Dienst

19. Mai 2017

Krzysztof Charamsa schaffte es bis in die Glaubenskongregation, bis ihm klar wurde, wie homophob die katholische Kirche ist. Auch ansonsten werden immer mehr Fälle von Priestern bekannt, die ihr Amt aufgeben.

(Aufgenommen am 30.04.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Hier das von Matthias erwähnte Interview mit dem schwulen Priester Krzysztof Charamsa: „Die Kirche braucht eine Revolution von schwulen Männern“

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 59 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

Christopher Hitchens‘ letztes Interview

8. September 2015

Vor ein paar Tagen hat der New Statesman das letzte Interview mit Christopher Hitchens von 2011 online gestellt, indem er mit Richard Dawkins darüber diskutiert, ob Amerika auf dem Weg zu einer Theokratie ist und wie besorgniserregend der Erfolg der Tea Party ist.

Gleich zu Beginn geht Hitch aber auch auf die Behauptung ein, Hitler und Stalin seien Atheisten gewesen:

RD As an Orwell scholar, you must have a particular view of North Korea, Stalin, the Soviet Union, and you must get irritated – perhaps even more than I do – by the constant refrain we hear: “Stalin was an atheist.”

CH We don’t know for sure that he was. Hitler definitely wasn’t. There is a possibility that Himmler was. It’s very unlikely but it wouldn’t make any difference, either way. There’s no mandate in atheism for any particular kind of politics, anyway.

RD The people who did Hitler’s dirty work were almost all religious.

CH I’m afraid the SS’s relationship with the Catholic Church is something the Church still has to deal with and does not deny.

RD Can you talk a bit about that – the relationship of Nazism with the Catholic Church?

CH The way I put it is this: if you’re writing about the history of the 1930s and the rise of totalitarianism, you can take out the word “fascist”, if you want, for Italy, Portugal, Spain, Czechoslovakia and Austria and replace it with “extremeright Catholic party”. Almost all of those regimes were in place with the help of the Vatican and with understandings from the Holy See. It’s not denied. These understandings quite often persisted after the Second World War was over and extended to comparable regimes in Argentina and elsewhere.

39.1 „Niederlage für die Menschheit”: Katholische Kirche zur Homo-Ehe

5. Juni 2015

Kurienkardinal Parolin ruft an, um seinem Unmut über das Referendum zur Ehe für alle in Irland Luft zu machen.

(Aufgenommen mit Matthias, Christian, Nico und Philippe am 31.05.2015.)

Der Podcast hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden: