Posts Tagged ‘Spenden’

Q.3 Spenden-Verdoppelungsaktion für den Humanistentag 2018 in Nürnberg

27. September 2017

http://www.ht18.de

Ein kurzer Hinweis auf eine heute anlaufende Spendenaktion für den Humanistentag 2018, bei dem die Spenden von der Sparkasse Nürnberg verdoppelt werden.

Hier der Link zur Spendenseite: https://www.betterplace.org/de/projects/56841-humanistentag-2018-feiern-wir-die-menschenrechte

Website des Humanistentages 2018: ht18.de

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Spendenaufruf der Veranstalter:

Liebe HumanistInnen, liebe FreundInnen des Humanistentags,

Es ist ein leidiges Thema: Wir stellen für den nächsten Humanistentag ein tolles Programm auf die Beine (versprochen!), aber: Ein solches Programm kostet Geld.

Wir sind deshalb auf der Spendenplattform betterplace.org vertreten. Noch besser: Die Sparkasse Nürnberg startet ihre nächste Verdoppelungsaktion. Jede Spende, die Sie uns zukommen lassen (bis zu 100 Euro), verdoppeln die Roten Engel der Sparkasse. Die Aktion beginnt morgen, Mittwoch, 27.09., um 10 Uhr.

10.000 Euro stellt die Sparkasse dafür zur Verfügung, aber die Konkurrenz ist groß. Deshalb spenden Sie am besten gleich morgen Vormittag!

Informieren und spenden: „HumanistenTag 2018: Feiern wir die Menschenrechte!“ auf betterplace.org öffnen. Warum Spenden?

Wir wollen unsere Gemeinschaft sichtbarer machen und zeigen, wie wichtig humanistische Werte in einer Zeit sind, in der sich menschenfeindliche Strömungen im Aufwind befinden. Anders als ein Kirchentag erhalten wir keine staatliche Unterstützung. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit. Konkret verwenden wir das Geld für Referentenhonorare, Raummiete und Technikkosten. Und natürlich ist jede Ihrer Spenden steuerlich absetzbar.

Hier geht es zum Spendenprojekt: https://www.betterplace.org/de/projects/56841-humanistentag-2018-feiern-wir-die-menschenrechte

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ketzer Spezial am Sonntag: Kommerzielle Spendenwerber und dein-kirchenaustritt.de

17. November 2016

Aus aktuellem Anlass (Adventszeit) werden wir am kommenden Sonntag, dem 20.11.2016, ab 10 Uhr ein Ketzer Spezial zum Thema „kommerzielle Spendenwerber“ aufnehmen.

Hierzu haben wir den Experten Kevin Brutschin, der dazu ein kritisches Blog betreibt, uns wurde aber auch eine Stellungnahme des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) versprochen, das das DZI-Spendensiegel vergibt.

Das Problem bei den kommerziellen Spendenwerbern ist, dass dabei oft ein Großteil der Spende gar nicht mehr der eigentlichen Hilfsorganisation zugutekommt, dies aber für den Spender oft nicht erkennbar ist. Der Verweis auf die vom DZI geforderten Rechenschaftsberichte kann geradezu irreführend sein, weil dort nur angegeben wird, wie viel die Organisation durchschnittlich für Werbung und Verwaltung ausgibt (z.B. 8%) – den Spender interessiert aber, wie viel von seiner Spende in die Werbung fließt. Und dieser Anteil kann bei kommerziellen Spendenwerbern deutlich höher liegen.

In diesem Zusammenhang wird Matthias auch über seine Recherchen zu dein-kirchenaustritt.de berichten. Auf dieser Website konnte man sich die Gebühr für den Kirchenaustritt erstatten lassen, sofern man sich dazu verpflichtete, einen Teil der eingesparten Kirchensteuer an eine Hilfsorganisation zu spenden. Nachdem Matthias den Betreibern seine Rechercheergebnisse zur Stellungnahme geschickt hatte, wurde das Formular allerdings von der Website entfernt.

Die Aufzeichnung kann wie immer live verfolgt werden auf mixlr.com/ketzerpodcast.

46.5 Auf und ab bei den Zeugen Jehovas

4. März 2016

Gute und weniger gute Entwicklungen für die Zeugen Jehovas.

(Aufgenommen am 07.02.2016 mit Matthias, Christian und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 46 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.