Posts Tagged ‘Nina Hagen’

Nina Hagen: Habe Gott beim LSD-Trip erkannt (Themenvorschlag)

14. September 2014

Zu Nina Hagen haben wir eigentlich 2010 schon alles gesagt (siehe obigen Clip). Da das obige Video aber zu den meistgesehenen auf unserem YouTube-Kanal zählt, hier der Hinweis: Nina wurde kürzlich von Chrismon interviewt – bzw. sie hat sich offenbar gleich selbst interviewt – und den Interviewer, etwa so:

Frage: Hat das Leben einen Sinn?
Nina Hagen: Selbstverständlich hat unser Leben einen großartigen, fantastischen Sinn. Welchen? Sagen Sie mal, haben Sie noch nie in Ihrer Bibel gelesen? Haben Sie? Halleluja, dann wissen Sie doch, was der Sinn ist: die Liebe zu leben und weiter zu verteilen. Nur die Liebe und die Solidarität zählen.

Bemerkenswerterweise könnten wir bei der Besprechung des aktuellen Interviews tatsächlich unseren alten Beitrag einfach recyceln.

Dümmster Spruch: Nina Hagen

3. Mai 2010

Das Warten hat sich gelohnt! AMB, der Betreiber des Atheist Media Blog und bekannt für seine gutes Gespür beim Bebildern von Sachverhalten, hat unseren ersten YouTube-Ausschnitt von Folge 7 bebildert: Den dümmsten Spruch der Woche – dieses Mal von Nina Hagen.

Folge 7 vom 18.04.2010: Das Kirchenschiff hat Schlagseite

19. April 2010

Ketzerpodcast vom 18.04.2010. Die Themen:

  • Dümmster Spruch der Woche von Nina Hagen
  • Von Molchen und Nacktschnecken
  • HU erwirkt Unterlassungsverfügung gegen Bischof Müller
  • Mixa in Nöten
  • Bistum Aachen blieb bei Missbrauchsfall untätig
  • Lob aus dem Vatikan für kriminelle Vertuschung
  • Sündenbock für Pädophilen-Einsatz in Ratzingers Bistum
  • Kontroverse um Titanic-Titelbild
  • Der „Gotteslästerungs-Paragraf“ 166 StGB
  • Zitat der Woche

Die Folge kann hier direkt angehört werden:

Der Podcast kann hier abonniert werden.