Posts Tagged ‘Monarchfalter’

49.6 Der Monarchfalter: Beweis für einen Schöpfergott?

8. Juli 2016

Kreationisten präsentieren gerne den Monarchfalter als Beleg für einen intelligenten Designer. Die Ketzer zeigen, wie absurd solche Überlegungen sind.

(Aufgenommen am 22.05.2016 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 49 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

Live-Mitschnitt 49: Biblisches Lohndumping, schlechte Filme, Wal-Wunder, Evangeliums-Christen und Schmetterlinge als Gottesbeweis

23. Mai 2016

Hier der Mitschnitt unserer gestrigen Ketzersitzung zum Downloaden (109 MB):

Nachdem der Papst Lohndumping als moderne Sklaverei bezeichnet hat, erklären die Ketzer, wie die Lohngedumpten biblisch korrekt zu behandeln sind. Matthias warnt vor schlechten Filmen, Christian erzählt von der Diskussion mit einem Kreationisten, und Matthias berichtet von dem Vortrag “Schöpfung, Design oder Zufall?” bei den Evangeliums-Christen in Paderborn, unter besonderer Berücksichtigung des Monarchfalters als Gottesbeweis.

Der Live-Mitschnitt steht außerdem wie immer bei mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ als Stream zur Verfügung, außerdem hier zum Download.

Themen:

0:21:04 Dummer Anruf, 1. Versuch
0:24:51 Dummer Anruf, 2. Versuch
0:25:41 Begrüßung und Themenankündigung (Hinweis: Die Besprechung von Dan Barkers Buch „God: The Most Unpleasant Character in All Fiction“ haben wir vertagt.)
0:27:41 Besprechung des Anrufs: Papst Franziskus bezeichnet Lohndumping als moderne Sklaverei. Die Ketzer erklären, was sich daraus biblisch für die Behandlung der Ausgebeuteten ergibt.
0:36:35 Heißt Gott Sklaverei gut? (Zeugen Jehovas Website)
0:38:50 Eintrag „Sklaverei (NT)“ bei Bibelwissenschaft.de, dem wissenschaftlichen Bibelportal der Deutschen Bibelgesellschaft
0:46:44 Suboptimale Gleichnisse von Hirten und Fischern
0:53:37 Die primitive Sprache des Alten Testaments
0:55:47 Matthias empfiehlt die  Einführung in die Bibel von Pfarrer Dr. Jörg Sieger
0:58:23 Nachtrag: Colonia Dignidad: Aktenfreigabe, Klage
1:01:55 Nachtrag: Matthias hat den schlechten Film „Auferstanden“ (Risen) angeschaut
1:15:29 Die Poesie des Unendlichen – The Man Who Knew Infinity (2015): Matthias ist in die Falle getappt und warnt vor dem Film, in dem auch Atheismus thematisiert wird und der große Philosoph, Mathematiker und Atheist Bertrand Russell vorkommt. Die Ketzer unterhalten sich auch über das Vorbild des Films, das indische Mathe-Genie S. Ramanujan.
1:36:04 Hinweise auf mehrere atheistische Podcasts bzw. YouTube-Kanäle (Die fröhlichen Gottlosen, freidenker & humanisten)
1:37:05 Philippes Bekehrung durch Volker Dittmars Website atheismus-info.de
1:39:49 Wunder, Wale, wirre Worte: Christian hat mit einem Kreationisten über die Glaubwürdigkeit von Wundergeschichten diskutiert, am Beispiel der Geschichte von Jona und dem Wal.
2:48:01 Noch ein atheistischer YouTube-Kanal: 2weifelhaft
2:50:47 Besuch bei den Evangeliums-Christen in Paderborn
2:56:58 Werbebroschüre für eine Open-Doors-Gebetsreise nach Nordkorea, von der niemand wissen darf
2:58:59 Buch von Wilhelm Busch: Jesus unser Schicksal (1967) (gekürzte Ausgabe hier als PDF)
2:59:41 Wilhelm Buschs Antwort auf die Theodizee (im PDF ab S. 36)
3:01:06 Dietrich Bonhoeffers Gedicht „Von gute Mächten wunderbar geborgen
3:04:34 Die Bibelschule Brake
3:06:47 Evolutionäre Optimierungsverfahren beweisen, dass Evolution auch ohne Gott schnell und zuverlässig funktioniert.
3:26:09 Der Monarchfalter: Beweis für intelligentes Design, einen Schöpfer oder Gott? (The Magnificent Migrating Monarch, Monarch Butterflies – Designed to SurviveMarvels of the Monarch)
3:41:31 Schauer Spruch von Magnus Hirschfeld
3:44:41 Verabschiedung