Posts Tagged ‘Buchbesprechung’

79.4 Die drei Betrüger von Ursula Janßen (Buchvorstellung)

26. April 2019

Lese-Stuntman Christian stellt den historischen Roman “Die drei Betrüger” der Archäologin Ursula Janßen vor. Dabei geht es um das geheimnisvolle Traktat “Über die drei Betrüger” (De tribus impostoribus, siehe Wikipedia). SPOILER ALERT: Bei den drei Betrügern soll es sich um Moses, Jesus und Mohammed handeln.

Aufgenommen am 31.03.2019 mit Christian und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 79 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

78.4 Die Atheisten und das Bonobo-Buch

22. März 2019

In dieser epochalen Folge besprechen die Ketzer Frans de Waals Buch “The Bonobo and the Atheist” (Der Mensch, der Bonobo und die Zehn Gebote: Moral ist älter als Religion) und diskutieren ihre eigenen Überlegungen zur Entstehung und Festsetzung von Moral und Ethik.

Aufgenommen am 03.03.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 78 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

77.5 Vom Evangelikalen zum Atheisten: The Rise and Fall of Faith von Drew Bekius

15. Februar 2019

Drew Bekius war ein evangelikaler Pastor, der sein Leben lang kein einziges atheistisches Buch gelesen hatte. Es war die Beschäftigung mit der Bibel selbst, die ihn schließlich zum Atheisten machte.

Aufgenommen am 27.01.2019 mit Matthias, Christian, Nico, Philippe und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 77 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

76.8 Begründet glauben von Stephan Lange (Buchbesprechung)

25. Januar 2019

In seinem Buch “Begründet glauben” präsentiert Stephan Lange altbekannte Argumente und Ausreden für den Glauben mit einem halbwegs neuartigen Aufhänger. Seinem Anspruch, zu zeigen, dass man intellektuell redlich an Gott glauben kann, wird er nicht gerecht.

Aufgenommen am 23.12.2018 mit Matthias, Nico und Neuketzer Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 76 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

75.4 Inside the Atheist Mind … NOT! (Buchbesprechung)

7. Dezember 2018

Christian stellt eine Hass-Schrift des us-amerikanischen Katholiken Anthony DeStefano vor. Ein echter Lese-Stunt, wie auch Matthias später noch feststellen musste.

Aufgenommen am 11.11.2018 mit Matthias, Christian und Nico.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 75 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

74.3 Feindliche Übernahme von Thilo Sarrazin (Buchbesprechung)

26. Oktober 2018

Lese-Stuntman Christian bespricht Thilo Sarrazins Bestseller “Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht”. Aus atheistischer Sicht besonders interessant: Wo hat Sarrazin mit seiner Islam-Kritik Recht, wo nicht?

Aufgenommen am 30.09.2018 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 74 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

S.29.2 Edward Fesers göttliche Eigenschaften

14. September 2018

Der Philosoph Andreas Edmüller (“Die Legende von der christlichen Moral”) untersucht Edward Fesers Versuche, Gott die klassischen katholischen Eigenschaften nachzuweisen.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.29.1 Edward Fesers “Fünf Gottesbeweise” unter der Lupe

7. September 2018

Der Philosoph Andreas Edmüller (“Die Legende von der christlichen Moral”) untersucht die besten Gottesbeweise, die die Christenheit zu bieten hat.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.29.0 Edward Feser: Katholischer Giftzwerg

7. September 2018

In diesem mehrteiligen Ketzer-Spezial untersucht der Philosoph Andreas Edmüller die “Gottesbeweise” des us-amerikanischen Philosophen Edward Feser. Um den Eindruck von Feser abzurunden, zitiert Matthias zuvor aus einem anderen Werk Fesers: The Last Superstition – Der letzte Aberglaube.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

72.3 Der Anti-Lütz: “The Darkening Age” von Catherine Nixey

10. August 2018

In “The Darkening Age: The Christian Destruction of the Classical World” (2017) beschreibt Catherine Nixey eindrucksvoll die Entwicklung des Christentums von einer Sekte von Spinnern zu einer Sekte von Spinnern als Staatsreligion. Damit bildet das Buch einen guten Kontrapunkt zu Manfred Lütz’ einseitigem Buch “Der Skandal der Skandale: Die geheime Geschichte des Christentums” (Folge 69.4). Nixeys Buch gibt es übrigens auch auf Spanisch, Italienisch und Niederländisch – aber (bisher) nicht auf Deutsch.

Aufgenommen am 22.07.2018 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 72 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.