Posts Tagged ‘Bibel’

73.3 Die Bibel ist kein Märchenbuch?

24. August 2018

Durch die Mail eines Hörers stoßen die Ketzer auf einen selten dämlichen Artikel von Helge Adolphsen, in dem der Theologe zeigen will, dass die Bibel kein Märchenbuch sei.

Walter Witts Buch „Die Bibel ist ein Märchenbuch„: https://bit.ly/2P0XZ4G

Aufgenommen am 12.08.2018 mit Matthias, Christian und Nico.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 73 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

73. Ketzerpodcast am 12. August 2018

11. August 2018

Ferienzeit ist immer noch Ketzerzeit. Nach der Hitzeperiode der letzten Woche werden wir unseren wieder kühlen Kopf folgenden Themen zuwenden.

  1. Die Bibel ist ein Märchenbuch
  2. Lesestunt: „Integration – Ein Protokoll des Scheitern“ von Hamed Abdel Samad
  3. Filmstunt: „Coexister – Ein Lied in Gottes Ohr“

Wie immer könnt Ihr den Podcast ab 10 Uhr bei http://www.mixlr.com/ketzerpodcast live mitverfolgen und kommentieren.

69.1 “Die Bibel steht über der Verfassung”: Maulheld Martin Mosebach

13. April 2018

Der preisgekrönte katholische Schriftsteller Martin Mosebach ruft an und meint, die Bibel stünde über der Verfassung. Es ist allerdings noch nicht bekannt geworden, dass Mosebach versucht hätte, Wahrsager oder Ehebrecher zu töten.

Aufgenommen am 01.04.2018 mit Matthias, Christian und Nico.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 69 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

64.4 Die Finanzierung von wählerisch-sein.de

13. Oktober 2017

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat sich zur Finanzierung der Bibelkampagne “wählerisch-sein.de” geäußert.

(Aufgenommen am 01.10.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 64 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

S.26 Die Bibel und das Grundgesetz (mit Marc Niedermeier von AWQ.de)

21. September 2017

Die Evangelische Kirche in Sachsen behauptet, das Grundgesetz speise sich aus der Bibel, und stellt dazu Artikeln des Grundgesetzes Verse aus der Bibel gegenüber. Bei näherer Betrachtung zeigt sich, wie sehr diese Bibelstellen aus dem Kontext gerissen sind, und dass sich die gesellschaftliche Relevanz der Bibel gerade in der sächsischen Landeskirche viel deutlicher in Form von Homophobie zeigt.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

59.1 Bibel-Not mit Ulrich Parzany

12. Mai 2017

Bei der Ketzer-Hotline geht ein Notruf von Ulrich Parzany ein und löst einen Läster-Einsatz aus.

(Aufgenommen am 30.04.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Artikel mit Parzanys Zitat: http://www.idea.de/frei-kirchen/detail/parzany-wir-leiden-unter-verschaerfter-bibelnot-100378.html

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 59 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

57.5 Blinder Glaube als Tugend: Indoktrination mit Pixibüchern

17. März 2017

Matthias zeigt, wie in biblischen Kinderbüchern blinder Glaube als Tugend vermittelt wird.

(Aufgenommen am 19.02.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 57 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

57.2 Distanz zur Bibel: Bischof Bedford-Strohm

3. März 2017

Wie spricht man vom Glauben, wenn man weiß, dass es kein vernünftiges Argument dafür gibt, und dass die meisten biblischen Geschichten erfunden sind? Die Ketzer analysieren Aussagen des EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm und von Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au.

(Aufgenommen am 19.02.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 57 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

57.1 Der Glaubenswahn: Interview mit Heinz-Werner Kubitza

24. Februar 2017

Die Ketzer interviewen Dr. Heinz-Werner Kubitza zu seinem neuen Buch „Der Glaubenswahn: Von den Anfängen des religiösen Extremismus im Alten Testament„.

(Aufgenommen am 19.02.2017 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 57 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

Live-Mitschnitt 57: Bibel, Bücher, Bedford-Strohm

19. Februar 2017

Hier der Mitschnitt unserer heutigen Ketzersitzung zum Downloaden (326 MB):

Interview mit Heinz-Werner Kubitza zu seinem neuen Buch “Der Glaubenswahn”. Bischof Bedford-Strohm ruft an. Thomas Mayer behauptet immer noch, dass sich Christsein lohnt. Kinder werden mit biblischen Pixibüchern indoktriniert.

Der Live-Mitschnitt steht außerdem wie immer bei mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ als Stream zur Verfügung, außerdem hier zum Download.

Themen:

0:01.25 Begrüßung
0:13:30 Interview mit Heinz-Werner Kubitza zu seinem neuen Buch „Der Glaubenswahn
1:19:10 Dummer Anruf des EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm (Quelle)
2:08:03 Ketzerbeichte: Manöverkritik zu unserem Segment  „Strömungen des Islams
2:20:58 Prof. Mayers Milchmädchenrechnung, Teil 2 (hier Teil 1)
2:53:40 Blinder Glaube als Tugend: Indoktrination mit Pixibüchern
3:44:16 Schlauer Spruch