Archive for the ‘Ketzer-Spezial’ Category

S.20 Ein Sprinter voll Heidenspaß: Die nackte Wahrheit über Luther

23. Mai 2017

Auf der Fahrt zum Kirchentag erzählt David Farago ausführlich über die geplanten Aktionen des 11ten Gebots, und was man bei der Planung und Organisation solcher Aktionen beachten sollte.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.19 Bett to the Bone: Täuscht der Kirchentag die Öffentlichkeit?

23. Mai 2017

Matthias hat den Eindruck, dass der Kirchentag die Öffentlichkeit seit 2015 über den Erfolg der „Bettenaktion“ täuscht. Außerdem:

28:45 Podiumsveranstaltung „Dialog mit Humanisten“ feat. Michael Schmidt-Salomon und Carsten Frerk (https://goo.gl/bVDu6S)
34:09 fragmentierter Kirchentag
38:11 Humanistentag vom 15.-18- Juni in Nürnberg (https://www.ht17.de)
40:05 geplante Aktionen des 11. Gebots. (http://11tes-gebot.de)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.18 Enthüllt: Carsten Frerk arbeitet für die Kirche

23. Mai 2017

Ein gut informierter Anrufer plaudert aus dem Nähkästchen über den Kirchentag, die Diskussionsveranstaltung mit Atheisten, und geplante Guerilla-Aktionen.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

S.14.2 Nicht empfehlenswert: dein-kirchenaustritt.de

2. Dezember 2016

Der “Startup” dein-kirchenaustritt.de bietet Hilfe beim Kirchenaustritt an und will sogar die Austrittsgebühr erstatten, wenn man sich im Gegenzug verpflichtet, an eine Hilfsorganisation zu spenden. Matthias hat sich die Sache angesehen.

(Aufgenommen am 20.11.2016 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Ketzer Spezials ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

S.14.1 Kommerzielle Spendensammler

25. November 2016

Zur Adventszeit haben Spendenwerber Hochkonjunktur. Was viele nicht wissen: Spendenwerber auf der Straße oder an der Haustür sind oft Mitarbeiter gewinnorientierter Unternehmen, und ein erheblicher Teil der Spenden geht für deren Bezahlung drauf.

(Aufgenommen am 20.11.2016 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Ketzer Spezials ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

S.13 Andreas Edmüller: Die Legende von der christlichen Moral

28. Oktober 2016

Ausführliches Interview mit Dr. Andreas Edmüller über sein Buch „Die Legende von der christlichen Moral: Warum das Christentum moralisch orientierungslos ist“.

(Aufgenommen am 14.10.2016.)

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Dr. Edmüllers Buch Die Legende von der christlichen Moral.

Franz Buggles Denn sie wissen nicht, was sie glauben.

David Kertzers pulitzerpreisgekröntes Buch The Pope and Mussolini (Der erste Stellvertreter: Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus). Mehr zum Buch beim Guardian und auf Kertzers Website.

Bart Ehrmans Jesus: Apocalyptic Prophet of the New Millennium (1999).

Und unsere Besprechung des Buches:

Hamburg: Tornado Strafe Gottes für atheistische Radiosendung?

8. Juni 2016

Matthias interviewt Fabian, Thomas und Sunder von den Fröhlichen Gottlosen Hamburg.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Katholikentag, Aufklärungsdrohne, 11. Gebot

20. Mai 2016

Matthias spricht mit dem Kirchentagsexperten David Farago über Öffentlichkeitsarbeit, Kirchentagsfinanzierung, Drohneneinsätze und Sex im Zeltlager und verleiht den Ketzerpreis für die geilste Wortschöpfung der letzten zwölf Monate.

>>> Zum Spendenaufruf für die Aufklärungsdrohne und die Aktion „11tes Gebot“.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Von-Stosch-Interview nun auch bei YouTube

18. Oktober 2015

Das Interview mit dem kath. Theologieprofessor Dr. Klaus von Stosch ist jetzt auch bei YouTube verfügbar. Genialerweise erkennt YouTube sogar die Zeitangaben in der Beschreibung, so dass man direkt zu den jeweiligen Stellen springen kann.

Ich sperre diesen Eintrag für Kommentare, damit sich hier keine zweite Diskussion des Interviews entspannt. Kommentare bitte wie bisher unter dem Original-Artikel oder bei YouTube – dort will ich die Diskussion nicht unterbinden. Vielleicht finden dort ja auch ein paar Theologiestudierende hin.

KREUZVERHÖR: Der Theologe Prof. Dr. Klaus von Stosch

11. Oktober 2015

Unverzichtbare Infos für Atheisten, Nicht-Katholiken und katholische Laien, die fundiert über den katholischen Glauben diskutieren und Zerrbilder vermeiden wollen. (Bei YouTube kann man sogar direkt zu den angegebenen Stellen springen.)

Der katholische Theologieprofessor Dr. Klaus von Stosch hält den katholischen Glauben für rational begründbar und klärt auf:

  • über komparative Theologie (0:09:09), religiösen (0:11:23) und militanten und “Krawall-Atheismus“ (0:12:17)
  • das katholische Verständnis von “Wahrheit” (0:24:40)
  • über das katholische Verständnis von Dogmen (0:26:33), wie kommt die Kirche zur “höchsten Glaubensgewissheit” (1:02:18)
  • über Zerrbilder des Katholizismus, Missverständnisse und Tipps für die atheistische Gesprächsführung (1:05:07)
  • über die Verbindlichkeit von Dogmen und Katechismus (1:17:45)
  • über die Hostienwandlung: symbolisch oder nicht? (1:21:52)
  • über Dawkins, Stammtischniveau und Forderung nach atheistischen Lehrstühlen (1:33:18)
  • Kann Gott vernünftig begründet werden? (Dogma Nr. 1, 1:38:11)
  • über scheinbar widersprüchlichen Dogmen (Erbsünde, 1:50:41)
  • Ist Gott unausweichlich in Sünde verstrickt? (2:02:33)
  • über die Haltung der Katholischen Kirche zur historisch-kritischen Methode (2:03:41)
  • warum Theologen die “alten“ Atheisten den “neuen“ vorziehen (2:28:12)

Der Beitrag steht hier zum Download bereit.