Archive for the ‘dummer Spruch’ Category

84.1 Gott hat die Welt zur Erforschung freigegeben: Alexander Fink von begruendet-glauben.org

8. November 2019

Biophysiker Dr. Alexander Fink vom Institut für Glaube und Wissenschaft (IGUW) ruft an und triggert den längsten Lachanfall der Ketzergeschichte.

„Gott hat die Welt zur Erforschung freigegeben“

Aufgenommen am 03.11.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Philippe.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 84 ist hier verfügbar.

83.1 Das heikle Thema der Unverheirateten und Homosexuellen

4. Oktober 2019

Ketzer 2.0 drückt Maria 2.0 die Daumen – bis sie ausgetreten sind. Caritas-Präsident Peter Neher fordert ein Umdenken bei so heiklen Themen wie Unverheirateten und Homosexuellen und warnt zugleich vor zu hohen Erwartungen.

Aufgenommen am 29.09.2019 hauptsächlich mit Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 83 ist hier verfügbar.

82.1 Dumm und dümmer (feat. Metropolit Neophytos und Theologin Ilse Müllner)

9. August 2019

Metropolit Neophytos meint, man könne Schwule an ihrem spezifischen Gestank erkennen. Und die katholische Theologin Ilse Müllner meint, die Bibel sage nichts über Homosexualität … wie wir sie heute verstehen …

Aufgenommen am 04.08.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 82 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

81.1 Bundespräsident Steinmeier ist stolz auf seinen unsichtbaren Freund

30. Juni 2019

Auf dem Kirchentag 2019 zitierte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier einen unter Christen populären Bibelvers (Hebr 11,1), demzufolge der christliche Glaube durch Wunschdenken und das Nichtzweifeln an unsichtbaren Dingen definiert ist. In einer regelrechten Bibelarbeit analysieren die Ketzer das betreffende Kapitel aus dem Hebräerbrief und stellen fest, dass Steinmeier stolz eine religiotische Durchhalteparole aus dem 1. Jahrhundert nachplappert, in deren Kontext die Opferung des eigenen Kindes an Gott als leuchtendes Vorbild für eben diesen Glauben gepriesen wird.

Aufgenommen am 23.06.2019 mit Matthias, Christian und Nico.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt der kompletten Folge 81 ist hier verfügbar.

80.1 Annegret Kramp-Karrenbauer und das Kopftuch

24. Mai 2019

AKK ruft an und meint, das Tragen von Kopftüchern bei kleinen Kindern habe mit Religion oder Religionsfreiheit nichts zu tun. In der Diskussion ergeht sich Jan in der irrationalen Wahnvorstellung, der Staat könne systematisch kompetente und charismatische LehrerInnen produzieren.

Aufgenommen am 19.05.2019 mit Matthias, Christian, Nico, Philippe und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 80 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

79.1 Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

5. April 2019

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil ruft an, um klarzustellen, dass die SPD ausdrücklich nicht für die Trennung von Staat und Kirche ist und daher auch keinen säkularen Arbeitskreis erlaubt.

Aufgenommen am 31.03.2019 mit Christian und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 79 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

78.1 Teuflische Vetternwirtschaft: Papst Franziskus und der Missbrauchsgipfel

15. März 2019

Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn die Ketzer NICHT den Missbrauchsgipfel 2019 im Vatikan kommentieren würden. Laut Papst Franz geht es allerdings auch mit dem Teufel zu, WENN sie ihn kommentieren …

Aufgenommen am 03.03.2019 mit Matthias, Christian, Nico und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 78 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

77.2 Das Christentum als IKEA-Religion: Bischof Wilmer im Glashaus

1. Februar 2019

Zu Weihnachten sprach sich der neue Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer gegen eine “IKEA-Religion” nach dem Baukastenprinzip aus. Als Christ und Katholik sitzt er damit freilich im Glashaus.

Aufgenommen am 23.12.2018 mit Matthias, Christian, Nico, Philippe und Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 77 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

76.2 Kein Lehrbuch für einen absolutistischen Staat? Kardinal Marx und das Kirchenrecht

30. Dezember 2018

Kardinal Marx erklärte, das Kirchenrecht sei »ja nicht ein Lehrbuch für einen absolutistischen Staat.« Er hat Recht: Das Lehrbuch für einen absolutistischen STAAT ist das Grundgesetz des Vatikans. Das katholische Kirchenrecht ist ein Lehrbuch für eine absolutistische ORGANISATION.

„CIC kein Lehrbuch für absolutistischen Staat“: Kardinal Marx für mehr Gewaltenteilung in der Kirche

Aufgenommen am 23.12.2018 mit Matthias, Nico und Neuketzer Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 76 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

76.1 Säkularismus ist so antifreiheitlich wie Islamismus: Volker Beck

28. Dezember 2018

Der ehem. religionspolitische Sprecher der GRÜNEN, Volker Beck, hält Säkularismus für genauso antifreiheitlich wie den Islamismus: »Die eigene Weltanschauung zur Norm für das Leben aller machen, s. Neutralitätsgesetz.« — Ketzer-Nachschlag: Das Berliner Neutralitätsgesetz.

hpd-Artikel zum Thema: Volker Becks Mär vom antifreiheitlichen Säkularismus

ZEIT-Interview mit Ahmad Mansour: „Keine Kopftücher, keine Kreuze, keine Kippas“

Initiative Säkularer Islam

Aufgenommen am 23.12.2018 mit Matthias, Nico und Neuketzer Jan.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 76 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.