122.4 Das Scheitern des Synodalen Wegs

by

Viktor berichtet vom spektakulären Scheitern des Synodalen Wegs, ausgelöst durch eine Abstimmung, die ganz anders verlief als erhofft. Was als Befreiungsschlag geplant war, warf die katholische Kirche um Jahrzehnte zurück. Viktor beschreibt die Vorgänge anhand von Originalzitaten aus den Beschlussdokumenten und den anschließenden Stellungnahmen der Beteiligten.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Werbung

Schlagwörter: , , , , , , ,

Eine Antwort to “122.4 Das Scheitern des Synodalen Wegs”

  1. Vorbei Says:

    Fast lustig wie naive die Wischiwaschi Katholiken sind. Warum hat uns keiner gesagt das die Kirche rückständig ist? 0_0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: