114.2 Die Passion — RTL blamiert sich selbst, alle Christen, und alle, die einen Christen kennen

by

Die angebliche Leidensgeschichte von Jesus wurde von RTL mit vielen Stars als großes Live-Spektakel inszeniert. Die Kritiken waren größtenteils vernichtend. Die Ketzer bewerten die Show aus religionskritischer Sicht.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “114.2 Die Passion — RTL blamiert sich selbst, alle Christen, und alle, die einen Christen kennen”

  1. freshcuber Says:

    Ich nehme mal an, dass es den Machern eher um einen literarischen Transfer in die Neuzeit ging, ähnlich wie bei Romeo und Julia in den 1990ern. Es geht wohl nicht um Realismus und Ehrlichkeit, sondern um die unterhaltsame Adaption. Auch wenn es offenbar auch unter diesem Aspekt misslungen war.
    LG, Roland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: