73.8 Tesa und der Turmbau zu Babel

by

»Die Bibel hat recht« – Mit diesen Worten zitiert das Hamburger Abendblatt den Leiter des Tesa-Labors, Christian Brinkmann. Er hat Mörtel aus Mesopotamien untersucht. Matthias ist dem nachgegangen.

Aufgenommen am 12.08.2018 mit Matthias, Christian und Nico.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Ein Live-Mitschnitt von Folge 73 ist unter http://mixlr.com/ketzerpodcast/showreel/ verfügbar. Oder hier.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “73.8 Tesa und der Turmbau zu Babel”

  1. thursdaynext Says:

    „Mörtel aus Mesopotamien“ manchmal denke ich die Sintflut kann gar nicht schnell genug kommen … schade, dass menschliche Kreativität und Ideenreichtum so vergeudet wird. Teils ist es unterhaltsam, meist aber deprimierend wie hier Humbug untermauert werden soll. Immerhin, Mörtel nimmt man ja zum Mauern. Für die Mauern in den Köpfen künftig jene Mixtur aus Mesopotamien. Ungläubige Freitagsgrüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: