S.18 Enthüllt: Carsten Frerk arbeitet für die Kirche

by

Ein gut informierter Anrufer plaudert aus dem Nähkästchen über den Kirchentag, die Diskussionsveranstaltung mit Atheisten, und geplante Guerilla-Aktionen.

Der Podcast kann hier abonniert werden, der Beitrag kann hier heruntergeladen oder direkt angehört werden:

Schlagwörter: , , , , , , , ,

3 Antworten to “S.18 Enthüllt: Carsten Frerk arbeitet für die Kirche”

  1. user unknown Says:

    Ich nehme an die Überraschungsfigur ist – Triggerwarning! – der nackte Luther wie hier zu sehen.

  2. kereng Says:

    Für die Kirche gearbeitet hat Herr Frerk auch mit dem Kirchenfinanzen-Buch. Irgendwo habe ich aufgeschnappt, wie erfreut Kirchenleute waren, dass sie endlich ihre Geldflüsse durchschauten.

Schreibe eine Antwort zu kereng Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: